× Startseite Die Gründer

Chronikit

Notfall-Asthmatasche - Das Original

1
Notfall

Das Kind erleidet unterwegs einen Asthma-Anfall

2
Behandlung

Der Betreuer findet die Tasche und folgt der Anleitung

3
Lösung

Schlimmeres konnte in Sekundenschnelle verhindert werden

Das Problem

In Deutschland gibt es ca. 1,4 Millionen an Asthma erkrankte Kinder, die Tendenz ist weiter steigend. Die Kinder benötigen im täglichen Leben Unterstützung im Umgang mit der Erkrankung, vor Allem eine fachgemäße Hilfestellung bei einem Anfall. Im alltäglichen Umfeld des Kindes sind die Lehrer und Betreuer sowie andere mögliche Ersthelfer damit häufig überfordert. Sie wissen einfach nicht, wie sie einem an Asthma erkrankten Kind im Notfall eine adäquate Hilfestellung geben können.

Die Lösung

Chronikit schafft Sicherheit. Es bietet im Notfall eine Anleitung zur Hilfe zusammen mit den erforderlichen Hilfsmitteln aus einer Hand:

  • Mit Hilfe des sprachbarrierefreien Hilfeplans werden jedem Helfer Schritt für Schritt die notwendigen Handlungen verständlich und umsetzbar erklärt. Die beigefügte Einverständniserklärung zur Hilfe gibt dem Helfer auch die rechtliche Absicherung dafür.
  • Die Notfallarznei kann durch das strukturierte Aufbewahrungssystem schnell erkannt und eingesetzt werden. Der beigefügte Medikamenten-Verordnungsplan mit ärztlicher Unterschrift klärt über die Arznei und deren Dosierung medizinrechtlich auf.

Kontaktieren Sie uns